• Login
  • Impressum
  • Suchen
  • Kontakt

Eisberg-Modell u. Theory U effektiv kommunizieren


Am letztjährigen  Österreichischen IT- & Beratertag des Fachverbands Unternehmensberatung und Informationstechnologie (UBIT) in der Wiener Hofburg lernte ich Frau DI Brigitte Althuber kennen. Die sehr facettenreiche Unternehmensberaterin, die viele Jahre im VOEST Konzern höchst erfolgreich tätig war, lebt jetzt Ihre eigene Vision und punktet durch Ihre sehr individuellen Angebote.

Die Consulterin bietet Fach- und Systemische Beratung, arbeitet dabei beispielsweise mit dem Eisberg-Modell und der Theoy "U" von Dr. Claus Otto Scharmer, setzt sich mit der Unternehmenskultur in Unternehmen auseinander, achtet stets auf die Balance in Unternehmen...

Effektive, einfach verständliche Kommunikation der komplexen Inhalte stand im Mittelpunkt unserer Marketing-Arbeit. In mehreren Treffen (Workshops) wurden die USPs erarbeitet und ein perfekt passendes Corporate Design entwickelt.

Die soeben publizierte Homepage der Management-Expertin zeigt das deutlich. 

Folgende Punkte standen im Vordergrund:

  • Inszenierung einer einzigartigen Marke, die perfekt die Imagemerkmale von DI Althuber repräsentiert (modern, sachlich-fundiert, persönlich-agierend, rational denkend, aber auch die Bauchebene nicht vergessend) - alles Merkmale, die als Service auch für den Kunden angeboten werden
  • Fokus auf die Farben Rot und Grau
  • Perfekte Präsentation der Unternehmensberaterin durch eigenes Fotoshooting. Die aussagekräftige Bildserie auf der Homepage zeigt die starke Persönlichtkeit und kommuniziert perfekt die Stärken der Oberösterreicherin
  • 3-D Visualisierung - die "rote" Kugel symbolisiert den ständigen Wechsel der Betrachtungsweise in Unternehmen, zeigt die ganzheitliche Betrachtungsweise und die verschiedenen (Auf)Stellungen in Organisationen

Wir freuen uns über die gelungene Arbeit und die interessanten Inputs von Frau DI Althuber. Besonders die Themen rund um die Unternehmenskultur und die Eisberg-Methode (Kopf/Bauch Themen) werden uns auch hausintern sicherlich in Zukunft verstärkt begleiten. Der Claim "think about the future" hat da natürlich auch bei uns eine große Bedeutung.

Error message

User warning: The following module is missing from the file system: editablefields. For information about how to fix this, see the documentation page. in _drupal_trigger_error_with_delayed_logging() (line 1128 of /var/www/dolzer/html/includes/bootstrap.inc).