• Login
  • Impressum
  • Suchen
  • Kontakt

Branding

Die aktuelle Markenwertstudie 2012 von eurobrand verdeutlich die enorme Bedeutung erfolgreicher Marken. Untersucht wurden insgesamt 180 Austromarken in 16 Branchen. Alleine die Top 10 erzielten einen Markenwert von mehr als € 32,7 Mrd. Verglichen mit dem Haushaltsbudget Österreichs mit ca. € 73,5 Mrd (2012) eine wirklich imposante Größe! Red Bull legte weiter zu und hat aktuell einen Markenwert von knapp € 14 Mrd.

Starke Marken sprechen für sich und benötigen ein geringeres Kommunikationsbudget als schwache Marken, um zu vergleichbaren Ergebnissen zu gelangen. Sie repräentieren gigantische stille Reserven und gelten als zentrale Wertetreiber und Garanten für den langfristigen Unternehmenserfolg.

Im Fokus unserer täglichen Arbeit steht immer die strategische Entwicklung von emotional aufgeladenen Marken, die mit kreativen Ideen und einzigartigem Design nachhaltige Markenwerte (immaterielle Unternehmenswerte) schaffen.

Unser Credo: Ideen.Marken.Design.Werte.


Branding

Marken sollen leben, sich verändern, sich auf veränderte Umweltbedingungen einstellen, eine Aura um das Produkt bilden.

Der Trend geht in Richtung Markenbühne, das heißt Marken werden zunehmend emotionalisiert und inszeniert. Es entstehen Kultmarken, die sehr lebendig sind und immer etwas Überraschendes und Mystisches an sich 

haben. Meist werden sie als impulsgebende Trendsetter mit hohem Innovationswert wahrgenommen. Sie erzählen immer interessante Geschichten, die eine Aura um Produkte aufbauen und stets etwas Geheimnisvolles, Sinnliches und Intimes preisgeben. Stichwort Storytelling.

Der menschliche Autopilot

Neuro-Marketing, eine relativ junge Disziplin, liefert tiefe Insights in das menschliche Gehirn und zwar abseits der klassischen Marktforschung (Umfragen). Dabei werden Emotionen und Reaktionen mittels Gehirnscanner erforscht und für das Marketing nutzbar gemacht. Basierend auf Schätzungen des amerikanischen Harvard Professors Zaltman, werden 95 % aller Entscheidungen implizit (unbewusst) und nur 5 % bewusst getroffen. Grund: Der riesige Informationsoverflow erschwert die rationale, bewusste Entscheidungsfindung.

Der Autopilot gewinnt kontinuierlich an Bedeutung. Die emotionale Marke garantiert den langfristigen Unternehmenserfolg und zählt zu den Kernkompetenzen von Unternehmen.

Brand Value-Spirale

Case Studies

Markenwerte entstehen ausschließlich durch langfristige, strategische Markenentwicklung. Ein Regelkreis, der sich in der Praxis bestens bewährt hat, visualisiert Marty Neumeiers Brand Value-Spirale.

Fünf Phasen sind für den Markenentwicklungsprozess relevant. Am Beginn steht die erfolgreichen Differenzierung am Markt, gefolgt von der interdisziplinären Marketing-Zusammenarbeit und den überlebensnotwendigen Innovationen, der kontinuierliche Evaluierung der Marke und last but not die Optimierung und Kultivierung der Marke. Stichwort: Strategic Planning.

Branding-Services


Kunst-Branding

2009 gründete Dolzer & Partner die Marke BURN-IN. Sonja Dolzer, die Initiatorin der Plattform, entwickelte das einzigartige Konzept des zündenden Kunst-Brandings. Gemeinsam mit Künstlern initiiert und begleitet sie Unternehmen bei nachhaltigen Kunst-Branding-Prozessen.

Durch emotionale Markenführung mit Kunst entstehen sehr eigenständige Marken und Unternehmensidentitäten, die positiv auf Mitarbeiter (Unternehmenskultur, Motivation, Kreativität, Kommunikation), Umwelt (Image, Aufmerksamkeit, Medienwirkung...) und Marke / Unternehmen (Steigerung der immateriellen Vermögenswerte, soziale Verantwortung | CSR) wirken.

BURN-IN Angebote

Der Baukörper als Markenbotschafter | nachhaltige Kooperation mit Synthesa

Das Thema Corporate Architecture gewinnt ständig an Bedeutung. Zwei über BURN-IN erschienene Fachartikel im SKIN und den Design Signalen beschäftigen sich mit der interdisziplinären Zusammenarbeit von Marketing, Kunst und Architektur.

Gemeinsam mit Synthesa entstand eine nachhaltige Kooperation, die die Kompetenzen beider Partner erfolgreich bündelt. BURN-IN erarbeitet, inszeniert und visualisiert gemeinsam mit den Unternehmen das Branding-Projekt, Synthesa realisiert mit PhotoVision und den Verarbeitern das aufmerksamkeitserregende Fassadenbild.

Weitere Infos zum Download: Magazin Kunst strategisch einsetzen und Folder Der Baukörper als Markenbotschafter

Case-Study

 

 

Kunstwerk: Chmel

Error message

User warning: The following module is missing from the file system: editablefields. For information about how to fix this, see the documentation page. in _drupal_trigger_error_with_delayed_logging() (line 1128 of /var/www/dolzer/html/includes/bootstrap.inc).